Warum Finlantis so ist, wie es ist.

Entspannung, Erlebnis und Natur verbunden mit dem besonderen finnischen Saunagefühl, das ist unsere Saunalandschaft, die natürlich auch von einem finnischen Architekten-Team geplant wurde.

Schau dich um: Das verarbeitete Holz kommt direkt aus den Wäldern Finnlands. In der großen Panorama-Außensauna entführt dich das duftende, silbrig glänzende Holz der Kelo-Polarkiefer mitten in die Natur.

Die Besonderheit: Du wirst hier keinen einzigen Nagel finden. Die Balken sind auf typisch nordische Art ineinandergesteckt – so bleibt die wertvolle Oberfläche unversehrt!

Du sollst dich nicht nur beim Schwitzen wie in Finnland fühlen. Entdecke die Details an Wänden und Spiegeln und wähne dich am Ufer eines Sees. Wie inmitten einer finnischen Schärenlandschaft oder auf einer finnischen Lichtung empfängt dich unser FinLounge-Restaurant und unser FinSpa-Wellnessbereich.

Finlantisch für Einsteiger

"Kunnon vieraat kutsumatta"

Gute Gäste kommen ungeladen

Ob alte Bekannte oder neue Gesichter: Finnen freuen sich beim Schwitzbad über nette Gesellschaft. Fühl dich also herzlich willkommen und wundere dich nicht, wenn wir sofort zum „Du“ übergehen. Das klingt doch viel geselliger!

 

"Saunoen viha hiipuu"

In der Sauna verraucht der Zorn

Das weiß man am Polarkreis ganz genau. Und getreu dieser Weisheit hat auch im Finlantis die Entspannung höchste Priorität. Für dich heißt das: Lass los und atme durch!

 

"Aikansa kutakin"

Alles zu seiner Zeit

Wenn ein Finne in die Sauna geht, kennt er nur eine Regel: Hör auf dich selbst. Bei uns findest Du deshalb keine Sauna-Uhr, die anzeigt, wie lange du schwitzen sollst. Es gilt: Bleib so lange, wie du dich wohlfühlst!

 

"Sillä puheet kenellä kuuppa"

Wer die Kelle hat, hat das Wort

In Finnland gehören ein Saunagang und eine nette Unterhaltung fest zusammen. Zum richtigen Erlebnis wird der Saunabesuch erst durch den Aufguss, den sogenannten „löyly. Nimm beim Lappland Original-Aufguss also ruhig auch mal die Kelle in die Hand und erzähl etwas von dir. Ein Getränk dazu macht die Entspannung perfekt.

Erlebe die Seele unserer Sauna bei unseren vielen Aufguss-Themen

Unser Sauna-
leitfaden

Lieber Besucher

wir freuen uns, dass du deine wertvolle Freizeit bei uns verbringst. Die Gäste in unserem Haus stehen zu jeder Zeit im Mittelpunkt all unserer Bemühungen. Damit dein Besuch so angenehm wie möglich verläuft, sind wir jedoch auch auf deine Mithilfe angewiesen.

Bitte vergegenwärtige dir zu jedem Zeitpunkt, dass du zu Besuch bei einem Gastgeber bist, der gleichzeitig eine Vielzahl von unterschiedlichen Vorlieben und Interessen „unter einen Hut“ bringen muss.

Aufgüsse

 

Für viele Gäste sind die Aufgüsse von besonderer Bedeutung. Wir geben uns bei der Inszenierung viel Mühe und bitten euch, auf dem gesteigerten Ruhebedürfnis während der Zeremonie Rücksicht zu nehmen. Mehr zu unseren Aufgüssen erfahrt ihr hier.

Handy und Kamera

Wir bitten euch,

 

im Rahmen eures Besuches auf die Nutzung des Handys zu verzichten. Ebenso unerwünscht sind das Fotografieren und Filmen.

Kinder in der Sauna

Bekleidung

Kleiderordnung

Die Nutzung der Saunen, Dampfbäder und der Becken im Saunabereich ist nur unbekleidet gestattet. In allen anderen Bereichen, wie den Ruhe- und Aufenthaltsbereichen, bitten wir euch, den Körper mit einem Bademantel oder entsprechend großen Handtuch zu umhüllen. Im Restaurant besteht Bademantelpflicht.

Speisen und Getränke

Mitgebrachte Speisen
und Getränke

Da der Eigenkonsum in unserer Anlage nicht erwünscht ist, bitten wir, auf das Mitbringen eigener Speisen und Getränke zu verzichten. Bitte nutzt unser reichhaltiges Angebot in der FinLounge. Mehr dazu hier.

Zärtlichkeiten

Austausch von Zärtlichkeiten

Aus leicht nachvollziehbaren Gründen bitten wir euch, auf den Austausch von Zärtlichkeiten jenseits des Küssens zu verzichten. Vermeidet Situationen, die falsch interpretiert werden könnten.

Wertsachen

Wir bitten euch, die Wertsachen für die Dauer eures Aufenthaltes in die dafür vorgesehenen Spinde bzw. Wertfächer zu deponieren. Eure Taschen lasst bitte im Umkleidebereich. Wir empfehlen, den Chip stets am Handgelenk zu tragen.

Reservieren von Liegen

Unsere Mitarbeiter sind angewiesen, reservierte Plätze ab einer bestimmten Auslastung konsequent zu räumen. Damit wollen wir erreichen, dass alle unsere Gäste im Rahmen ihres Aufenthaltes in den Genuss eines Sitz- bzw. Liegeplatzes kommen.

Für Euch da:

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind jederzeit um euer Wohl bemüht. Wenn nötig, werden diese in angemessener Form auf die Einhaltung der Verhaltens-
hinweise hinwirken. Bei Meinungs-
verschiedenheiten bitten wir euch, uns Gelegenheit zu geben, dies in ruhiger Form mit euch zu besprechen.